Lunak

   LUNAK  
lunak.jpg

Obwohl es sich hier um den Nachbau eines tschechischen Kunstflugseglers aus den 50er- Jahren handelt, steht er den modernen Konstruktionen in nichts nach. Durch die durchgehenden Wölbklappen sehr wendig und auch thermisch sehr gut zu fliegen.

Maßstab: 1:3
Spannweite: 4,7m
Länge: 2,26m
Gewicht: 9,5kg

 

 

 

 

 

 

 
© 2008